Optonet e.V.

OptoNet MASTER+

Jedes Jahr haben 16 ausgewählte Studierende die Chance, am Studienförderkreis MASTER+ teilzunehmen. Über dieses hochkarätige Programm fördert OptoNet in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie Thüringer Studierende ingenieur- und naturwissenschaftlicher Fächer und begleitet diese bis zum Berufseinstieg und im Rahmen des Alumni-Netzwerks auch darüber hinaus.
Die Teilnehmer des Programms erhalten einen einzigartigen Einblick in die Partnerunternehmen, lernen Geschäftsführer kennen und haben Zugang zu exklusiven Workshops und Trainings. Mit dem einjährigen Programm werden sie so optimal auf eine Karriere in einem OptoNet-Mitgliedsunternehmen vorbereitet.


Programmbausteine

Das maßgeschneiderte MASTER+ Programm besteht aus drei Bausteinen:

Das Herzstück des Studienförderkreises bilden Firmenexkursionen zu den Partnerunternehmen, die »Mastertouren«. Hier besuchen die Teilnehmer Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, lernen die Produktion kennen und werden in Fachvorträgen über aktuelle Technologien informiert.


Beim Besuchen allein bleibt es jedoch nicht, sondern die MASTER+ Teilnehmer haben auch die Chance, bereits während ihres Studiums mit den Partnerunternehmen zusammenzuarbeiten. Im Rahmen einer studentischen Mitarbeit, der Anfertigung von Projektarbeiten bis hin zur Masterarbeit - die Formen der Zusammenarbeit sind vielfältig und ergeben sich aus dem engen Kontakt zwischen Studierenden und Unternehmen.


Um das Programm abzurunden, wird den Teilnehmern ein exklusives Workshopprogramm geboten, mit dem nützliche Kompetenzen für den
Berufsstart ausgebaut werden. So können sich die Studierenden als Führungskraft ausprobieren, lernen produktives Arbeiten im Team,
effektives Präsentieren und setzen sich auch einmal mit Konfliktsituationen auseinander.


Exklusivpartner

MASTER+ Blog

Die Gesichter von MASTER+: Lernen Sie den aktuellen Jahrgang 2014 kennen und verfolgen Sie die Programmaktivitäten. MEHR »

Facebook

OptoNet MASTER+ bei Facebook

Photonik Campus

Wir unterstützen die deutsche Nachwuchsinitiative ›Photonik Campus‹

Jobs

Stellen- und Bewerberbörse der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung