Suche
Mi
16
September
13:00 - 16:00 Uhr
Jena
Biomagnetisches Zentrum | Universitätsklinikum Jena

Optik & Medizintechnik: Systempartner & Inverkehrbringer

Herausforderungen, Pflichten & Praxis

 

Abschlussworkshop der Veranstaltungsreihe ›medConform‹

Medizintechnikunternehmen gehören zu den wichtigsten Kunden der Photonikbranche. Die anhaltend hohe Nachfrage und zahlreiche Innovationen versprechen auch in Zukunft gute Wachstumschancen für beide Seiten.

Mit der von den Clusterverbänden OptoNet und medways entwickelten Seminarreihe ›medConform‹ wurde für diesen lukrativen Markt notwendiges Know-How für die Zusammenarbeit vermittelt sowie Fragen der Zertifizierung, Gebrauchtstauglichkeit und der Konformitätsbewertung diskutiert.

Beim Abschlussworkshop kommen nun erfahrene Unternehmen zu Wort, die sowohl aus Sicht des Systempartners als auch des Inverkehrbringers über die Herausforderungen der Zusammenarbeit berichten und wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Kooperation geben.

 

ERÖFFNUNG

Klaus Schindler | Volker Wiechmann

IMPULSVORTRÄGE

Die Rolle der Jenoptik Polymer Systems als Systempartner und OEM für die Medizintechnikbranche
Ingolf Reischel | Head of Market Segment Health Care and Life Science JENOPTIK Polymer Systems GmbH

Anforderungen des Inverkehrbringers Carl Zeiss Meditec AG an die Zulieferbranche
Renate Westermann | Director Quality Management CARL ZEISS Meditec AG

Führung durch das Biomagnetische Zentrum am Forschungszentrum des Universitätsklinikums Jena
Ralph Huonker & Theresa Götz

Erfahrungsaustausch & Networking

********************************************************

Hinweise zur Anfahrt & zu Parkmöglichkeiten:

Veranstaltungsort: SR1 (in der Baracke) ggü. Notaufnahme bzw. ggü. Forschungszentrum im Hof

Straßenbahn Linie 3, 5, 31, 35
Haltestelle "Am Klinikum"

Am Klinikum Lobeda stehen Ihnen 920 Parkplätze zur Verfügung, die über die Drackendorfer Straße zu erreichen sind. Für Besucher fallen in der ersten Stunde keine Parkgebühren an, danach sind pro angefangene Stunde 50 Cent zu entrichten. Der Höchstbetrag pro Tag beträgt dabei maximal 4 Euro.

 

 

 

KONTAKT
OptoNet e.V.
Nora Kirsten
tel
+49 (0) 3641 573 36 50
fax
+49 (0) 3641 573 36 59
MAIL
WWW

Zum Kalender hinzufügen:
.VCS (Windows, Linux)
.ICS (Mac OSX)

Juli 2016

Montag
04
Juli

September 2016

Mittwoch
14
September
Donnerstag
15
September
Freitag
16
September
Mittwoch
21
September