Suche

Ein starkes Netzwerk

OptoNet vertritt die Interessen von circa 100 Akteuren der Thüringer Photonikbranche und bietet eine lebendige Plattform für Vernetzung, Austausch und Kooperation. Zu den Mitgliedsunternehmen gehören neben ZEISS und JENOPTIK eine große Anzahl kleiner und mittelständischer Technologieunternehmen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen den Weltmarkt anführen oder entscheidend mitbestimmen. Auf Seiten der Forschung gehören drei Fraunhofer-Institute, das Leibniz-Institut für Photonische Technologien und zahlreiche Hochschuleinrichtungen zum Cluster. Branchennahe Beratungsunternehmen und Personaldienstleister unterstützen mit ihren Kompetenzen die Arbeit des Netzwerkes, Banken und Beteiligungsgesellschaften nutzen die Vernetzung für die Gestaltung ihrer Serviceleistungen. Die Mitgliedschaft technologieorientierter Cluster in anderen Regionen und die Mitarbeit öffentlicher Einrichtungen sichert die Standortentwicklung und gibt Impulse für die überregionale Zusammenarbeit. Zur Mitgliederübersicht »

 

Mitgliederstruktur

Gesamtzahl » 105
Industrieunternehmen » 76
Forschungs- und Bildungseinrichtungen » 13
Beratungsunternehmen & Personaldienstleister » 7
Banken & Beteiligungsgesellschaften » 4
Netzwerke & öffentliche Einrichtungen » 5

 

 

Januar 2020

Freitag
17
Januar
Dienstag
28
Januar
17:00 - 19:00 Uhr

Februar 2020

Dienstag
04
Februar
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
20
Februar

Juni 2020