Suche

optiX fab GmbH

Technologieschwerpunkt/e

Optik • Mechanik, Optische Materialien

Standort

Jena

 Das Unterrnehmen optiX fab wurde 2012 als eine Ausgründung des Fraunhofer IOF gegründet, um die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich EUV-Optik zu vermarkten. Die Start-up Firma mit Sitz in Jena beschäftigt sich mit dem Design, der Entwicklung und Fertigung von EUV-Bildgebung, Beleuchtung und Kollektoroptik. OptiX fab beliefert Chiphersteller, EUV Ausrüstungs- und Quellen-Hersteller sowie Institute, Universitäten, Synchrotron Beamlines und EUV-Forschungskonsortien weltweit mit kundenspezifischen Multilayer- und Schräglicht-Optiken für EUV Lithographie Anwendungen bei 13,5 nm, für den gesamten Bereich der extremen ultravioletten Strahlung sowie für den Bereich der weichen und harten Röntgenstrahlung. 

Kontakt
Tel
+49 (0) 3641 675 500
Fax
+49 (0) 3641 675 509
Mail
Anfahrt

News

07.05.2014
Zwei neue Mitglieder im OptoNet

Mit dem Fraunhofer IKTS und dem Start-up optiX fab sind zwei neue Akteure im OptoNetmehr >

Mitglieder

Februar 2019

Samstag
02
Februar
10:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch
06
Februar
19:00 - 21:00 Uhr

März 2019

Dienstag
26
März

Mai 2019

Dienstag
14
Mai