Suche

Physiker (m/w) für hochkomplexe Berechnungen

Arbeitsort

TECHNOLOGY RECRUITING

Veröffentlicht am: 07.06.2019

Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH bestimmt ihren Fokus auf Branchen, in denen Erfahrung, Marktkenntnisse und Fachwissen entscheidende Kriterien für eine nachhaltige Besetzung von Schlüsselpositionen aus dem Hochtechnologiesektor sind. Die TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH sind branchenspezialisierte Personalberater, die Unternehmen aus dem Technologiesektor bei der Suche und Auswahl von Spezialisten und Führungskräften wirksam unterstützen.

Sie haben einen Faible für komplexe Berechnungen, theoretische Physik, Numerik, String-Theorien und sind den Umgang mit großen komplexen Datenmengen gewohnt? Dann ist dies die richtige Stelle für Sie!

Für unseren High-Tech Kunden, dem führenden Hersteller im Bereich von Hochleistungs-Lithografieoptiken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung des Entwicklungs-Teams für Optikdesign, - simulation und Systems Engineering mehrere:

Physiker (m/w) für hochkomplexe Berechnungen in der Optik-Simulation

Kennziffer TRE19_052

Im Rahmen komplexer Technologieprojekte mit Schwerpunkt Optikdesign und Systems Engineering von Projektionsoptiken, sind Sie für die Simulation und numerische Berechnung definierter Problemstellungen verantwortlich. Hier gibt es unterschiedliche Aufgabenfelder, die sich nach Ihren fachlichen Kompetenzen und Präferenzen richten. Für die jeweilig definierten Arbeitspakete übernehmen Sie die Verantwortung.

Mögliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Design von Prüfoptiken mit Schwerpunkt auf Berechnung von Wellenfronten sowie Auswertung und Interpretation von Messergebnissen
  • Modellentwicklung und Bewertung physikalisch-optischer Eigenschaften sowie Integration komplexer Bibliotheken
  • Spezifikationen im Bereich der Polarisation und Schichtentwicklung berechnen, budgetieren, simulieren und verifizieren
  • Problemstellungen im Rahmen des Systems-Engineering mit Schwerpunkt auf Fehlerbudgets, Fertigungstoleranzen sowie Justagesimulationen sowie Mathematische Berechnungen im Bereich der Heating-Simulationen

Was Sie brauchen, um diese anspruchsvollen Aufgaben zu erfüllen:

  • Sehr gut abgeschlossenes Studium mit physikalischem oder mathematischen Schwerpunkt (Diplom/M.Sc.) vorzugsweise mit Promotion
  • Mathematische Problemlösekompetenz nachgewiesen z.B. in theoretischer Physik, Astrophysik, String-Theorien, Datenanalyse, Algorithmik, Numerik, Teilchenphysik, Optik-Design oder Simulation
  • Softwareaffinität und sehr gute Kompetenzen in der Softwareentwicklung mit Python (oder Matlab)
  • Nachgewiesene systematische Arbeitsweise, Eigeninitiative und Ausdauer
  • Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit mit verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen

Das Team und Ihre Startphase

  • Geboten wird Ihnen ein sehr interdisziplinäres Team aus insgesamt 80 Kollegen, unterteilt in 3 Bereiche
  • Eine Position, die an Ihre Fähigkeiten angepasst wird und ein sehr interessantes Aufgabenfeld umfasst
  • Intensive Einarbeitungsphasen mit einem halbjährigen Mentoring-Programm
  • Sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem hochmodernen Umfeld
  • Die Möglichkeit, Direktkontakt mit einem Kunden zu haben und gelegentliche Dienstreisen durchzuführen
  • Sehr gute Entwicklungsperspektiven und spannende mathematisch / physikalische Problemstellungen

Benefits - Was Ihnen unser Mandant bieten wird:

  • Attraktives Gehaltspaket zuzüglich geschäftsabhängiger Jahresprämie sowie weiterer optionaler Prämien
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente und altersvorsorgewirksame Leistungen
  • Weiterbildungsangebote, Training on and off the job, Talentmanagement, Leadership Programme, Fachlaufbahn in R&D
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Übernahme von Umzugskosten sowie vorübergehender Wohnungs- / Hotelkosten
  • Vorzugskonditionen für Mitarbeiter bei Krankenkassen und Versicherungen, Genussscheine mit Verzinsung je nach Umsatzrendite, Microsoft Home User Programm, Vielfältige Sport- und Gesundheitsangebote uvm.
  • Vergünstigungen bei hauseigenen Produkten sowie Portal für Vergünstigungen bei externen Anbietern
  • Stipendienprogramm für Mitarbeiterkinder für ein Schuljahr im Ausland

Für Rückfragen und erste Informationen steht Ihnen Herr Adrian Fuchs unter + 49 (0) 3641 534 993 5 oder fuchs@tr-experts.de zur Verfügung. Für Ihre Bewerbung haben Sie verschiedene bequeme Optionen: klicken Sie auf "jetzt bewerben" und entscheiden Sie, ob Sie uns ganz einfach Ihr LinkedIn- oder Xing-Profil übermitteln oder ob Sie Ihren Lebenslauf senden möchten.

TECHNOLOGY RECRUITING EXPERTS GmbH | Leutragraben 2 - 4 | 07743 Jena | www.tr-experts.de