Suche
06.02.2018

Strategie 2022

Jenoptik fokussiert sich künftig noch stärker auf Kernkompetenzen in der Photonik

  • Neue Bestmarken 2017: Umsatz bei rund 748 Mio Euro (+9,2 Prozent) und EBIT bei knapp 78 Mio Euro (+17,6 Prozent)
  • 2018 weiteres Wachstum im Umsatz bei erneut verbesserter Profitabilität über der bisherigen Prognose angestrebt
  • Neue Konzernstrategie setzt auf stärkere Fokussierung, Innovation und Internationalisierung

Fokus auf photonische Technologien

Im Mittelpunkt der neuen Strategie steht künftig ein klarer Fokus auf photonische Technologien bei allen Initiativen und Entwicklungen des Unternehmens: "Genau das ist die Stärke und die Kernkompetenz von Jenoptik. Mit Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema Photonik ermöglicht Jenoptik seinen Kunden Wettbewerbsvorteile. Jenoptik wird sich verstärkt auf diese Anwendungen für attraktive, vielversprechende Photonik-Märkte fokussieren und die Geschäft unter dem Motto 'More Light' weiterentwickeln", so Stefan Traeger. Zu den Anwendungsfeldern, die für Jenoptik von besonderem Interesse sind, gehören die Informationsverarbeitung, intelligente Fertigungsprozesse, Sensorik und Messtechnik sowie die Biophotonik.

Den vollständigen Text sowie weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.jenoptik.de/presse/pressemitteilungen/2018/02/06/vorabzahlen-fuer-das-geschaeftsjahr-2017-und-strategie-2022 

KONTAKT:
Katrin Lauterbach
JENOPTIK AG
Leiterin Kommunikation & Marketing
Telefon: +49 3641 65-2255
E-Mail: katrin.lauterbach@jenoptik.com