Suche
18.06.2018

Mission »Gaia«

Das Fraunhofer IOF und die Vermessung der Galaxie

Die Gaia-Mission der ESA hat den umfangreichsten Sternenkatalog der Menschheitsgeschichte hervorgebracht. Dazu zählen hochpräzise Angaben zu den Positionen von fast 1,7 Milliarden Sternen sowie zu bisher nicht sichtbaren Details unserer Galaxie. Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF in Jena hat für die Mission ein entscheidendes Bauteil geliefert - ein Spektrometergitter für die Vermessung der Sternenbewegung.

Den vollständigen Text und weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.iof.fraunhofer.de/de/presse-medien/pressemitteilungen/2018/Gaia-Mission-2018.html