25.02.2019

Neue Unternehmensleitung bei der Docter Optics SE

Dr. Marc Lünnemann wird neuer Vorstand (CEO)

  • Dr. Marc Lünnemann zum 1. Januar 2019 als Vorstand (CEO) der Unternehmensgruppe bestellt
  • Vertrag für bisherigen Interimsvorstand Hans-Jürgen Brandt bis 30. Juni 2019 verlängert

Der Aufsichtsrat und die Geschäftsleitung der Docter Optics Gruppe stellen die Weichen für dieZukunft. Mit Wirkung vom 1. Januar 2019 wurde Dr. Marc Lünnemann zum Vorstand (CEO) derUnternehmensgruppe berufen.

Um einen reibungslosen Übergang auf Dr. Lünnemann zu ermöglichen, hat der Aufsichtsratdarüber hinaus mit dem bisherigen Interimsvorstand Hans-Jürgen Brandt eine Fortführung derZusammenarbeit bis 30. Juni 2019 beschlossen.

Als promovierter Physiker mit zusätzlichem MBA-Abschluss war Dr. Marc Lünnemann in denletzten 15 Jahren in verschiedenen Management-Funktionen bei OSRAM tätig, zuletzt alsGeschäftsführer der OSRAM OLED GmbH. Bei Docter Optics wird er seine fundierte Erfahrung imIndustrie- und Automobilumfeld einbringen und die Entwicklung der Unternehmensgruppe,basierend auf Integrität, Verlässlichkeit, Qualität und Innovationskraft, weiter vorantreiben.

„Wir freuen uns, mit Dr. Marc Lünnemann eine Führungspersönlichkeit als Vorstand gewonnen zuhaben, die sowohl betriebswirtschaftlich als auch technologieorientiert denkt und handelt. Alsausgewiesener Fachmann kennt er die Technologien und die Zielmärkte von Docter Optics sehrgut. Wir sind uns sicher, mit seiner Expertise auch weiterhin für Herausforderungengewinnbringend aufgestellt zu sein und die Chancen der sich verändernden Märkte nutzen zukönnen“, sagte Hans-Jürgen Brandt.

Docter Optics SE, Neustadt an der Orla: Docter Optics ist ein international erfolgreicher, mittelständischgeführter Hersteller von optischen Komponenten und beliefert als führender OEM-Partner alle namhaftenScheinwerferhersteller in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten von Amerika. DieUnternehmensgruppe ist mit Ihren vier Kompetenzzentren Automotive, Express Glass Services, OpticalSystems und Precision Glass Components - modular aufgestellt und bietet seinen Kunden ein hohesWertschöpfungspotenzial. Weltweit beschäftigt Docter Optics rund 800 Mitarbeiter. Neben dem modernenFirmenhauptsitz in Neustadt an der Orla (Thüringen/Deutschland) befinden sich weitereTochterunternehmen in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Korea und der Tschechischen Republiksowie zusätzliche Vertriebsniederlassungen in China und Japan. Docter Optics verfügt über erstklassigeReferenzen in den Bereichen Automotive, Beleuchtungsoptik, Biometrie, Druck, Sicherheit/Überwachungund Medizintechnik.

Pressekontakt:

Docter Optics SE
Mittelweg
2907806 Neustadt an der Orla
Deutschland

Kathrin Scheffler
Corporate Marketing
Tel.: +49 36481/27-105
Fax: +49 36481/27-289
kathrin.scheffler@docteroptics.com
www.docteroptics.com