Suche
19.02.2019

Neues Trainingszentrum für Augenärzte in Pune eingeweiht

CBM und ZEISS weiten erfolgreiche Zusammenarbeit aus

Weltweit sind 36 Millionen Menschen blind. Etwa ein Drittel von ihnen sind an behandelbarem Grauen Star erblindet. Häufig fehlt den Betroffenen der Zugang zu medizinischer Versorgung. Gerade in abgelegenen Regionen sind daher Training und Fortbildung von Augenärzten und Pflegepersonal ein wichtiges Element im Kampf gegen vermeidbare Blindheit. ZEISS und die Christoffel-Blindenmission (CBM) haben nun gemeinsam mit dem lokalen Partner ‚The Poona Blind Men Association‘ ein neues Trainingszentrum für die Behandlung des Grauen Star in Pune (Indien) eingeweiht, um landesweit Augenärzte und Pflegepersonal in der modernen Operationstechnik der Phakoemulsifikation auszubilden.

Den vollständigen Text sowie weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.zeiss.de/meditec/media-news/pressemitteilungen/neues-trainingszentrum-fuer-augenaerzte-in-pune-eingeweiht.html  

Ansprechpartner für die Presse:
Esther Dopheide Pressesprecherin CBM
Tel. +49 6251 131-191
E-Mail: esther.dopheide@cbm.de

http://www.cbm.de/

Ansprechpartner für Investoren:
Sebastian Frericks Director Investor Relations Carl Zeiss Meditec AG
Tel.: +49 3641 220-116
E-Mail: investors.meditec@zeiss.com  

www.zeiss.com/newsroom