Suche
Mi
04
März
12:30 - 16:00 Uhr
Jena
JenTower | Leutragraben 1

Anforderungen an Zulieferer in der Medizintechnik I

Auftaktseminar im Rahmen des Projektes MedConform - Zulassungssichere Optiksysteme für Medizinprodukte

Unternehmen der Medizintechnik gehören zu den wichtigsten Kunden der Photonikhersteller. Die stabile Marktlage und die anhaltend hohe Nachfrage versprechen gute Wachstumsaussichten für beide Seiten.

Bei der Zusammenarbeit müssen schon im Entwicklungsprozess die strengen und umfangreichen Zulassungskriterien für Medizinprodukte berücksichtigt werden. Fundierte Kenntnisse auf diesem Gebiet können Zulieferern einen wichtigen Wettbewerbsvorteil verschaffen und dazu beitragen, dass sie sich zu einem echten Systempartner qualifizieren. Um Unternehmen der Photonikbranche besser auf die speziellen Anforderungen der Medizintechnik vorzubereiten, haben medways e.V. und OptoNet e.V., die beiden Thüringer Clusterverbünde für die Medizintechnik und die Photonik, das Projekt medConform auf den Weg gebracht, das vom Bundeswirtschaftministerium gefördert wird.  


Auftaktseminar: Anforderungen an Zulieferer in der Medizintechnik I

  • Konformitätsbewertung und Konformitätserklärung
  • Gesetzliche Grundlagen des Medizinprodukterechts (Medizinproduktegesetz - MPG) Richtlinie 93/42/EWG des Rates vom 14. Juni 1993 über Medizinprodukte; nationale Normen und Regelwerke
  • Klassifizierung von Medizinprodukten
  • Einteilung der Medizinprodukte in Risikoklassen

Referent:
Dipl. Ing. Volker Wiechmann ist seit über 25 Jahren in Forschung, Vertrieb und als Regulatory Affairs Manager  in der Medizintechnikbranche tätig. Als Fachexperte der TÜV CERT- Zertifizierungsstelle für Qualitätsmanagementsysteme berät er Firmen zur Zulassung von Medizinprodukten und zur Einführung von QM-Systemen.

Zielgruppe:                
Angesprochen sind  vor allem die Entwickler, Vertriebsmitarbeiter und Qualitätsbeauftragten kleiner und mittelständischer Unternehmen der Photonikbranche,  die sich verstärkt auf dem Medizintechnikmarkt engagieren wollen.

Termin: 4. März 2015  | 12:30-16:00 Uhr
Veranstaltungsort: OptoNet Geschäftsstelle

KONTAKT
OptoNet e.V.
Nora Kirsten
tel
+49 (0) 3641 573 36 50
fax
+49 (0) 3641 573 36 59
MAIL
WWW

Teilnehmergebühr: 200 EUR regulär | 125 EUR für Mitglieder der Netzwerke.

Zum Kalender hinzufügen:
.VCS (Windows, Linux)
.ICS (Mac OSX)

Januar 2019

Dienstag
15
Januar
17:00 - 19:00 Uhr

Februar 2019

Samstag
02
Februar
10:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch
06
Februar
19:00 - 21:00 Uhr

März 2019

Dienstag
26
März

Mai 2019

Dienstag
14
Mai